OS X: Radium 3 – Internetradio auf dem Mac perfekt umgesetzt

Radio auf dem Mac hören? Viele Benutzer nutzen die von den Radiosendern auf deren Internetseite zur Verfügung gestellten Live-Streams. Dies war bisher auch die einzige Möglichkeit, die mir bekannt war, um Radio auf dem Mac zu hören. Vor zwei Monaten wurde ich auf eine App im Mac AppStore aufmerksam, die das Internetradio perfekt auf den Mac und in OS X integriert. Der Name der App ist „Radium 3“ (MAS-Link). Radium 3 bettet sich in die Menüleiste von OS X ein und bietet die Funktionalität eines vollwertigen Radios.

Radium3_Mac_Internet_radio_0

Radium 3 (MAS-Link) der Programmierschmiede CatPig Studios Inc. ist laut deren Aussage der schönste und intuitivste Internet-Radio Player. Ich habe die App nun zwei Monate getestet und kann die Aussage der Entwickler nur bestätigen. Die Benutzeroberfläche ist selbsterklärend und die Funktionen des Programms sind perfekt umgesetzt worden. Es macht Freude kostenlos auf die besten Radiosender der Welt zuzugreifen.

Die App bietet im Wesentlichen folgende Funktionen:

  • Live-Streaming des gewünschten Radiosenders
  • Zugriff auf Radiosender weltweit
  • Schnelle Suche nach Radiosendern und Möglichkeit gewünschte Sender in einer Favoritenliste zu speichern
  • Anzeige des aktuellen Musiktitels und die Möglichkeit diesen in einer Wunschliste zu speichern

Diese Funktionen möchte ich im Folgenden verdeutlichen:

Die App ist in die Menüleiste des Mac integriert und bietet die Funktionalität eines vollwertigen Radios. Links neben dem Radium 3 Logo wird der aktuelle Musiktitel angezeigt.

Beim Klick auf das Logo öffnet sich das Menü mit der Favoritenliste. Radiosender können als Favoriten hinzugefügt werden und sind so immer wieder schnell auffindbar.

Über das Suchfeld kann er gewünschte Radiosender gesucht werden und durch das Herzsymbol als Favorit gespeichert werden.

Sehr praktisch ist auch, dass aktuelle Musiktitel zu einer „Wishlist“, d.h. Wunschliste hinzugefügt werden kann. Auch ist es möglich sich den Musiktitel in iTunes anzeigen zu lassen.

Die Screenshots wurden unter OS X Mountain Lion (10.8) erstellt.

Die Nachfolgenden AppStore Bilder der Programmierer verdeutlichen nochmals die Features, die diese App bietet:

Fazit:

Radium 3 (MAS-Link) ist die bisher beste App für Internetradio, die ich bisher testen durfte. Besonders gut gefällt mir die Einbettung in die Menüleiste und dass der aktuelle Musiktitel angezeigt wird. Auch das Design finde ich sehr ansprechend. Leider bietet die App bisher keine Aufnahmefunktion. Diese würde ich mir noch für die Zukunft wünschen. Ich kann diese App jedem Mac Nutzer empfehlen, der auf Integration und einfache Bedienung wert legt. Die App hat sich im Alltag als perfekter Begleiter herausgestellt.

Radium ~ Perfect Internet Radio
Entwickler: CatPig Studios Inc.
Preis: 9,99 €

Vorteile von Radium 3:

  • Zugriff auf Radiostationen weltweit
  • Intuitive Bedienung
  • Schneller Verbindungsaufbau
  • Ansprechendes Design
  • Integration in die Menüleiste von OS X
Wenn euch der Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen Kommentar sehr freuen. Bitte folgt uns auch auf Twitter, Facebook und Google+. Über eine kleine Anerkennung über Flattr freuen wir uns natürlich ebenfalls.

Ähnliche Artikel:

Veröffentlicht von

Hallo, ich bin Julian - Wirtschaftsingenieur und Blogger bei APPSlication.de. In meiner Freizeit beschäftige ich mich gerne mit Apple Produkten und allem was dazugehört. Du findest mich auch auf Twitter Facebook und Google+.

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo

    Bevor Ich den App lade möchte Ich wissen ob Ich Sender über das Airport übertragen kann. Diese Möglichkeit hat SonicWeb seit El Capitan OXS.10.11 verloren.

    Gruss

    Denis

  2. Radio Streams kann man auch in iTunes importieren.
    Nutze Radium weil es schön gemacht ist.
    lG,
    Peter

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.