Mac OS X: Screenshots erstellen mit Tastenkombination/Shortcut oder Bildschirmfoto App

In diesem Beitrag möchte ich erläutern, welche kostenlosen Möglichkeiten es gibt unter OS X sehr einfach und schnell Screenshots bzw. Bildschirmfotos zu erstellen.

Unter OS X können Screenshots entweder durch spezielle Tastenkombinationen (Shortcuts) oder durch die vorinstallierte Bildschirmfoto-App erstellt werden.

Screenshots auf dem Mac durch Tastenkombinationen erstellen

Unter OS X ist es möglich direkt Screenshots mit speziellen Tastenkombinationen zu erstellen. Der Vorteil ist, dass auf diese Weise die Bildschirmfotos sehr viel schneller erstellt werden können. Auch ist es möglich die Bilder direkt in der Zwischenablage, ohne extra Datei zu speichern.

Folgende Tastenkombinationen zur Erstellung von Screenshots sind möglich:

TastenkombinationErstellter Screenshot
CMD + Shift/Umschalt + 3Gesamter Bildschirm wird als Datei gespeichert
CMD + Shift/Umschalt + 4Ausgewählter Bereich wird als Datei gespeichert
CMD + Shift/Umschalt + 4 und anschließend LeertasteGewähltes Fenster wird als Datei gespeichert
CMD + Ctrl + Shift/Umschalt + 3Gesamter Bildschirm wird in Zwischenablage gespeichert
CMD + Ctrl + Shift/Umschalt + 4Ausgewählter Bereich wird in Zwischenablage gespeichert
CMD + Ctrl +Shift/Umschalt + 4 und anschließend LeertasteGewähltes Fenster wird in Zwischenablage gespeichert

Screenshots mit der App Bildschirmfoto erstellen

Neben den obigen Tastenkombinationen stellt OS X in den Dienstprogrammen die App „Bildschirmfoto“ zur Verfügung, mit der es möglich ist Screenshots bzw. Bildschirmfotos in OS X zu erstellen. Durch die Bildschirmfoto App ist es möglich folgende Arten von Screenshots zu erstellen:

  • Ausgewählter Bereich (Shift/Umschalt + CMD + A): Der gewünschte Bereich kann markiert werden.
  • Fenster (Shift/Umschalt + CMD + W): Für das ausgewählte Fenster wird ein Screenshot erstellt.
  • Bildschirm (CMD + Z): Es wird ein Screenshot des gesamten Bildschirms erstellt.
  • Selbstauslöser (Shift/Umschalt + CMD + Z): Nach 10 Sekunden wird ein Screenshot des gesamten Bildschirms erstellt.

Die erstellten Bildschirmfotos werden in einem neuen Fenster angezeigt und können dann abgespeichert werden.

Die Screenshots wurden unter OS X Mountain Lion (10.8) erstellt.

Mac: Speicherort und Dateityp für Bildschirmfotos / Screenshots ändern

Erstellte Bildschirmfotos werden bei Standardeinstellungen auf dem Schreibtisch abgelegt. Der Speicherort und auch der Dateityp kann geändert werden. Daniel Diener von „Mac Attender“ hat eine kleine kostenlose App programmiert. Diese kann auf seiner Homepage kostenlos heruntergeladen werden. (Link)

Mac Attender "Screenshot Path": Speicherort und Dateitpy von Bildschirmfotos schnell und einfach ändern

Mac Attender „Screenshot Path“: Speicherort und Dateitpy von Bildschirmfotos schnell und einfach ändern

 

Wenn euch der Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen Kommentar sehr freuen. Bitte folgt uns auch auf Twitter, Facebook und Google+. Über eine kleine Anerkennung über Flattr freuen wir uns natürlich ebenfalls.

Ähnliche Artikel:

Veröffentlicht von

Hallo, ich bin Julian - Wirtschaftsingenieur und Blogger bei APPSlication.de. In meiner Freizeit beschäftige ich mich gerne mit Apple Produkten und allem was dazugehört. Du findest mich auch auf Twitter Facebook und Google+.

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo,
    ich brauche ein Screenshots für mehr als eine Seite, muss
    ständig Anzeigen kopieren/ausschneiden, die in der Breite
    gut sichtbar sind, aber deren Höhe höher ist. Leider kann man
    beim Mac nicht skrollen.
    Wie geht das?????
    Gruss, Friedrich

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.