iPad: Freiwild Sleeve iPad Hülle im Test (iPad 2 & 3)

Nachdem ich mir kurz nach dem Verkaufsstart 2012 das neue iPad (iPad 3) zugelegt habe, suchte ich (wie für mein iPhone) eine schöne Schutzhülle. Dabei hatte ich bestimmte Erwartungen: Ich wollte unbedingt, dass das iPad in meinem Rucksack sowohl auf dem Weg zur Arbeit, als auch auf längeren Reisen unbeschädigt und ohne Kratzer bleibt.

Nach längerer Recherche bin ich schließlich im Internet auf das iPad Sleeve von Freiwild (Amazonlink) gestoßen. Ob diese Hülle meine Erwartungen erfüllt und was es sonst noch zu beachten gibt, werde ich im Folgenden genauer erläutern:

Farblich habe ich mich für die „grau-melierte“ Version entschieden, da diese in Kombination mit meinem weißen iPad sehr gut aussieht. Das Hüllendesign ist dem iPad nachempfunden, was vor allem an den runden Ecken deutlich wird. Sehr nützlich ist ebenfalls, dass an der Öffnung die eine Seite etwas länger ist als die Andere. Dadurch kann man das iPad leichter verstauen und entnehmen kann.

Das Freiwild Sleeve ist neben dem iPad 3 auch für das iPad 2 nutzbar. Der ein oder andere wird jetzt anmerken, dass das iPad 3 doch etwas dicker ausfällt als sein Vorgängermodell. Diese Überlegung hatte ich am Anfang auch, aber ich habe mich einfach mal auf die Herstellerangaben verlassen und wurde wie sich zeigte nicht enttäuscht. Zugegeben war die Hülle beim Auspacken wenig zu eng. Als ich sie dann eine Nacht zusammen mit dem iPad gelagert hatte, war diese aber schon ein bisschen weiter bzw. gedehnt. Ich habe die Hülle nun bereits drei Monate im Einsatz und das anfängliche Problem der zu engen Öffnung hat sich mittlerweile gelöst.

Die Qualität ist wie man es von einem deutschen Hersteller (Made in Germany) erwartet sehr gut. Preislich ist die Hülle, im Vergleich zu Anderen Hüllen in einem angemessenen Rahmen. Das Freiwild Sleeve kostet ca. 25€.

Die Nähte zeigen auch nach langer Zeit noch keinerlei Gebrauchsspuren oder Ermüdungserscheinungen. Was jedoch einem jeden Käufer klar sein sollte, sind die Eigenschaften von Wollfilz. Das iPad Sleeve hat nämlich den kleinen Nachteil, dass sich hin und wieder kleine Fussel auf ihr sammeln. Das ist an sich zwar nicht weiter schlimm, sollte aber trotzdem erwähnt werden. In den Händen fühlt sich diese Hülle weich und robust an. Außerdem eignet sie sich ebenfalls als Unterlage auf rauen Oberflächen, die das iPad verkratzen könnten.

Bewertung des Freiwild iPad Sleeve von Appslication.de:

  • Schickes Design
  • Gute Verarbeitung
  • Leichte Handhabung

  • Leicht fusselanfällig
  • Reduzierter Schutz
Fazit:

Abschließend lässt sich zusammenfassen, dass das iPad Sleeve aus dem Hause Freiwild (Amazonlink) einen rundum positiven und hochwertigen Eindruck macht. Wer eine Hülle sucht, die sein iPad längerfristig schützen soll und auch geringe Abstiche in Kauf nimmt, ist hiermit sicher gut beraten. Selbst ein Sturz aus einem Meter Höhe sollte das iPad in dieser Hülle unbeschadet überstehen. Leider konnte ich diese Vermutung nicht mithilfe einer Testreihe bestätigen, da mir hierzu leider die finanziellen Mittel fehlen. 🙂
 

Wenn euch der Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen Kommentar sehr freuen. Bitte folgt uns auch auf Twitter, Facebook und Google+.

Ähnliche Artikel:

Veröffentlicht von

Hallo, ich bin Maximilian - Student und Blogger bei APPSlication.de. Ich interessiere mich sehr für Apple Produkte und versuche euch hilfreiche Tipps zu geben. Du findest mich auch auf Google+.

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Ich habe noch nie iPad Zubehör aus Wollfilz gehabt, finde aber, dass diese iPad Hülle sehr hochwertig aussieht. Vielen Dank für den Testbericht! 😉

  2. Vielen Dank erstmal für diesen ausführlichen Artikel über die Freiwild Hülle! BIn nämlich auch gerade auf der Suche nach der richtigen iPad Hülle für mich, bin jedoch sehr unschlüßig. Habe mal im Netzt nach Verglichen von iPad Hüllen gegoogelt und zb unter http://www.legalo.eu/blog/de/zubehoer/gut-besser-gripcase-der-ipad-huellen-test-hat-entschieden/ EInblicke über verschiedene Hüllen bekommen…Vielleicht hilft es euch auch weiter, einen groben Überblick im „iPad-Hüllen-Dschungel“ zu bekommen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.